windows-10-logoDer Build 10240 von Windows 10 ist das was man früher RTM nannte. RTM darf man nicht mehr sagen, denn es gibt formal kein RTM mehr (Release to Manufacturing). Aber der Build ist derjenige der jetzt an die OEM’s ausgeliefert wird, damit diese (möglichst rasch) Windows 10 in ihre Produkte integrieren. Offizieller Erscheinungstermin für Windows 10 ist der 29. Juli – also in zwei Wochen. Allerdings wird es bis dahin sicherlich kaum Geräte geben wo Windows 10 auch schon drauf ist.

Warum es kein RTM mehr gibt? Weil es im Grunde genommen keine neue Windows Version mehr geben wird. Wie – Windows wird eingestellt? Nein, aber Windows wird kontinuierlich weiterentwickelt werden, und es entfallen damit die großen Releases.

Follow me on

Werner Illsinger

Präsident bei Digital Society
Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb, Management und Geschäftsführung bei internationalen Konzernen,ist Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, ,sowie Präsident der DigitalSociety.
Follow me on

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)